Unser Programm

Deutsch-Französische Gesellschaft Paderborn

Société franco-allemande de Paderborn

September - Dezember 2017

 

SEPTEMBER

 

Sa., 09.09., 19.00 Uhr, Historisches Rathaus

Chansonabend mit Liedern aus Frankreich, Deutschland, dem Elsass und EUROPA

 

Nach der Sommerpause gleich ein Paukenschlag: Mit Liselotte Hamm (Gesang) und Jean-Marie Hummel (Klavier, Akkordeon, Gesang) begrüßen wir erneut das beliebte Elsässer Duo, das wie kein zweites die deutsch-französische Schnittmenge verkörpert und gerade dadurch seit nunmehr 30 Jahren kräftigen europäischen Geist wehen lässt - thematisch passend in einem Jahr ‚schicksalhafter‘ Wahlen in Europa. Zum 65-jährigen Bestehen der DFG Paderborn gönnen wir uns dieses Geschenk: Eintritt frei!

 

PHOTOS UND BERICHT

 

Di., 19.09., Kolping-Forum

Bonsoir aux francophones

Stammtisch im September

 

 

 

OKTOBER

 

Di., 10.10., 19.30 Uhr, Kolping-Forum

Absolutistische Versuchung oder Revolution der Vernunft? Frankreichs neuer Präsident Macron und seine Partei

 

Referent: Mathias Werth, Paris

 

Das ist einmalig in der Geschichte Frankreichs: Eine Bewegung, die erst vor gut einem Jahr gegründet wurde, stellt den Präsidenten und holt im Parlament die absolute Mehrheit. „Revolution“ lautet der Titel des Buches, das Emmanuel Macron im letzten Jahr veröffentlicht hat. Für Cédric Villani, prominentes Parteimitglied bei „La République En Marche“, geschieht in Frankreich tatsächlich eine Revolution – nur keine blutige wie 1789, sondern eine „Revolution der Vernunft“. Die Franzosen haben sich jedenfalls entschieden: Sie wollen ein neues Frankreich. Doch wie wird Emmanuel Macron Frankreich verändern?

 

Mathias Werth ist seit Oktober 2014 Fernsehkorrespondent der ARD im Hauptstadtstudio Paris.

 

BERICHT UND PHOTOS

 

NOVEMBER

 

Di., 07.11., 19.30 Uhr, Kolping-Forum

Poeten der Klaviermusik

Klavierabend mit Deniz Inan

 

Von Wiener Klassik über Romantik bis Jazz und Filmmusik komponiert Deniz Inan verschiedene Genres und hat so bereits vier Alben veröffentlicht. Er arbeitet mit Musikern aus England, Brasilien, Rumänien und Irland und hat neben seinem eigenen Tonstudio eine internationale Plattform für Musiker und Künstler gegründet. Am Konzertabend interpretiert er Stücke von Chopin, Debussy und Satie und präsentiert dazu auch einen Teil seiner eigenen Kompositionen.

 

Mo., 13.11., 19.00 Uhr, Pollux

Monsieur Pierre geht online

Film in franz. Sprache mit deut. Untertiteln, Frankreich 2017

 

Der rüstige Rentner Pierre (Pierre Richard höchstpersönlich) wird von dem erfolglosen Schriftsteller Alex in die mysteriöse Welt des Internet eingeführt. Unter falscher Identität verabredet er sich mit der bezaubernden Flora, schickt aber Alex zum Rendezvous, der sich seinerseits in Flora verliebt und Pierre damit in eine klassische Zwickmühle bringt…

 

 

Di., 21.11., Kolping-Forum

Bonsoir aux francophones

Stammtisch im November

Zur Bestätigung des Termins melden Sie sich bitte bereits kurz vorher wie gewohnt an bei B. v. d. Poll, Tel. 05254/8045552.

 

DEZEMBER

 

Di., 05.12., 19.30 Uhr, Kolping-Forum

Edouard Manet

„Er war größer als wir dachten“ (Edgar Degas)

Referentin: Birgit Kleymann, Paderborn

 

Für die Zeitgenossen war Manet ein Revolutionär, für seine impressionistischen Malerfreunde der Patron und für die Nachwelt der Erfinder der Moderne. Der wie gewohnt reich bebilderte Vortrag unseres Mitglieds B. Kleymann beschließt unser DFG-Jahr und bereitet zugleich den Museumsbesuch in Wuppertal am 17. 02. 2018 vor. Zum Jahresabschluss wird anschließend ein Imbiss gereicht. Deshalb bitten wir um Anmeldung bei B. Kelliger bis zum 27. November.

 

 

 

Unsere Veranstaltungen finden, wenn nichts anderes angegeben ist, ab 19.30 Uhr am 1. Dienstag des Monats statt.

Bitte beachten Sie den Veranstaltungsort!

Vortragsbeginn: 20.00 Uhr.

Gäste sind stets willkommen.

 

Programm