Unser aktuelles Programm

Deutsch-Französische Gesellschaft Paderborn

Société franco-allemande de Paderborn

Januar - Juni 2018

 

JANUAR

 

Mo., 22.01., 18.30 Uhr (Fischteiche)

Dîner amical

mit Les p’tits buttés aus Le Mans

 

Zum festlichen Menü am Deutsch-Französischen Tag und zum 55. Jahrestag des Elysée-Vertrags begrüßen wir diesmal wieder ein Duo aus unserer Partnerstadt Le Mans.

 

PHOTOS

 

FEBRUAR

 

Mo., 05.02., 19.00 Uhr (Pollux)

Der Wein und der Wind

Film in französischer Sprache, Frankreich 2017

 

Spätsommer im Burgund. Jean kehrt nach vielen Jahren auf das idyllische Familienweingut zurück. Sein Vater liegt im Sterben und seine Geschwister können jede Unterstützung gebrauchen. Gemeinsam müssen sie entscheiden, ob die Familientradition weitergeführt werden soll oder jeder seinen eigenen Weg geht...

Drama/Komödie (Ce qui nous lie) von Cédric Klapisch, mit deutschen Untertiteln.

 

Sa., 17.02., 08.30 Uhr (UNI Pohlweg)

Edouard Manet.

Fahrt ins Von der Heydt-Museum, Wuppertal

 

Zeit seines Lebens war Edouard Manet (1832-1883) ein Einzelgänger. Manets frappierende Bildkompositionen waren wegweisend und machten ihn zu einem Künstler, der Bahnbrechendes für die Malerei geleistet hat und nachfolgende Künstlergenerationen bis heute inspiriert.

 

PHOTOS

 

Di., 27.02., 20.00 Uhr (ACHTUNG: DOCH NICHT AM 20.!)

Bonsoir aux francophones

Stammtisch im Kolping-Forum

 

Da der Termin nicht ganz sicher ist, melden Sie sich bitte bereits eine Woche vorher telefonisch bei B. v. d. Poll, Tel. 05254/ 8045552.

 

MÄRZ

 

Do., 01.03. - Mi., 07.03. (Pollux)

Cinéfête 18

Filme in französischer Sprache mit deutschen Untertiteln

 

Cinéfête gastiert in Paderborn diesmal mit Frantz; Jamais contente; Le Ciel attendra; Les Malheurs de Sophie; Ma vie de courgette; Merci, Patron; Quand on a 17 ans; Swagger. Aktuelle Infos siehe unter www.cineplex.de/events/paderborn/, Sondervorstellungen für Schulklassen sind nach Vereinbarung möglich.

 

Di., 06.03., 19.30 Uhr (Kolping-Forum)

Paris – ein Fest fürs Leben

Lesung mit Stephan Schäfer, Köln

 

In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts lebten die wichtigsten Künstler der Avantgarde auf dem Montmartre und Montparnasse quasi Tür an Tür. Ernest Hemingway, George Orwell, Julien Green, Joseph Roth und Erich Kästner lassen uns Paris einmal mehr als literarisches Epizentrum erleben. Die von Stephan Schäfer gekonnt vorgetragenen Reiseberichte lassen uns im Geist verreisen, bieten aber auch die Möglichkeit, große Autoren abseits ihrer literarischen Hauptwerke fast privat kennenzulernen.

 

APRIL

 

Fr., 13.04., 19.00 Uhr s.t. (Kolping-Forum)

Mitgliederversammlung

mit Vortrag

 

Nach den üblichen Regularien und Wahlen referiert Kulturamtsleiter Christoph Gockel-Böhner über die Neuordnung der Paderborner Museumslandschaft.

 

Sa., 21.04., 15.00 Uhr (Rotes Kreuz)

Lesewettbewerb Französisch

für Schülerinnen und Schüler

 

Die DFG lädt die Paderborner Schülerinnen und Schüler des 3. Lernjahrs zum nunmehr vierzehnten Mal zum Lesevortrag. Anmeldung über die Schulen bis zum 21. März. Veranstaltungsort ist der DRK-Kreisverband in der Neuhäuser Straße 62.

 

MAI

 

Di., 08.05., 18.30 Uhr (Haxterhöhe 2)

Einführung in Theorie und Praxis des Boulespielens

 

Auf dem Vereinsgelände des Bouleclubs Käskösäh im Haxterpark (Nähe Uni) erhalten wir – bei jedem Wetter! - eine sportliche Lektion in Landeskunde. Anmeldung unter birgit.kelliger@dfg-paderborn.de oder Tel. 05254/953408 bitte bis zum 03. Mai.

 

Di., 15.05., 20.00 Uhr (Kolping-Forum)

Bonsoir aux francophones

Bitte anmelden, siehe Februar.

 

JUNI

 

Di., 05.06., 19.30 Uhr (Kolping-Forum)

Unsere Partnerstadt Le Mans

Eine Stadt im Wandel zwischen 1967 und heute.

 

Mit Universität, Autobahn, TGV und Technologiepolen sowie Pflege der touristischen Marken (Automobilrennen, historische Altstadt) hat die Regionalmetropole Le Mans internationale Reputation gewonnen. In seinem bildunterstützten Vortrag wird Jean-Paul Couasnon uns die Fortentwicklung seiner Heimatstadt nahebringen, zu der er als Leiter der Wirtschaftsförderungsgesellschaft einen nicht geringen Beitrag geleistet hat.

 

Do., 21.06., 20.00 Uhr (Markt 5)

Faites / Fête de la Musique

Offenes Singen zum Sommeranfang

 

Nach erfolgreicher Premiere 2017 steigt die Fête de la Musique diesmal im Markt 5 am Domplatz. Fröhliches Mitsingen ist ausdrücklich erwünscht!

 

 

 

Unsere Veranstaltungen finden, wenn nichts anderes angegeben ist, ab 19.30 Uhr am 1. Dienstag des Monats statt.

Bitte beachten Sie den Veranstaltungsort!

Vortragsbeginn: 20.00 Uhr.

Gäste sind stets willkommen.

 

Programm